Jan Peter Helmer

Kreisrat

Gute Chancen für Existenzgründer nutzen! Resolution

Hinterlasse einen Kommentar

Kreisdelegiertenversammlung am 19. 1. 2017 in Herrieden-Schernberg
CSU-Kreisverband Landkreis Ansbach

Resolution:
Landkreis Ansbach – Unsere Heimat hat Zukunft
Gute Chancen für Existenzgründer nutzen!

Entsprechend der bundes- und landesweiten Entwicklung ist leider auch im Landkreis Ansbach ein Rückgang der Existenzgründungen zu verzeichnen. Zuletzt wurden kreisweit nur noch etwa 1.500 Gewerbeanmeldungen pro Jahr vorgenommen. Wenngleich etwas mehr Gewerbebetriebe an- als abgemeldet werden, so ist leider auch festzustellen, dass einige Branchen, so z.B. der Handel, die Gastronomie und die Finanzdienstleistungen einen negativen Trend aufweisen.
Derzeit scheint die Selbständigkeit für viele Landkreisbürger offensichtlich wenig attraktiv zu sein. Dies könnte an den hervorragenden Chancen auf Beschäftigung in den etablierten Betrieben und der allgemein guten Entwicklung des Arbeitsmarktes mit einer historisch niedrigen Arbeitslosenquote von nur etwa 3% liegen. Unter Umständen mindern auch die Auflagen und staatlichen Regelungen die Bereitschaft zur Gründung einer eigenen Existenz.
Die CSU im Landkreis Ansbach fordert daher die Politik auf Bundes- und Europaebene zu einem Abbau der Regelungen für kleine und neu gegründete Betriebe auf.
Wichtig ist auch, dass potentielle Existenzgründer von der Politik zu einer Selbständigkeit ermuntert werden. Die Finanzierung stellt dabei mit Förderung der LfA Förderbank Bayern oft kein Problem dar. Selbst bei sogenannten innovativen Gründungen, deren Geschäftsmodell wegen neuer Produkte und Dienstleistungen nicht vollständig im vornherein beurteilt werden kann, ist mit Unterstützung entsprechender Stellen, z. B. der Wirtschaftsförderung des Landkreises Ansbach, eine Finanzierung möglich.
Die CSU weist auf die guten Chancen für Existenzgründungen und Betriebsübernahmen durch Existenzgründer hin. Die Schulen und Hochschulen in der Region sind sehr leistungsfähig. Insbesondere die Hochschulen in Ansbach und Triesdorf bilden viele junge Menschen mit Potential für Existenzgründungen aus. Gewerbeflächen und Gebäude stehen im Landkreis Ansbach zu günstigen Preisen zur Verfügung, die Verkehrsanbindung zu möglichen Absatzmärkten ist gut.
Existenzgründungen sind ein klares Bekenntnis zu unserem Landkreis und stärken unsere Heimat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s